TAZO TECHNIK UND AUSBILDUNGSZENTRUM

Im Rahmen des Verhandlungsverfahrens wurde ein Konzept entwickelt, das folgende Schwerpunkte gesetzt hat:

Gebäudehöhen / Kubatur

Das Gebäude hat Bereiche mit grundlegend unterschiedlichen Nutzungen. Die Höhe der einzelnen Bereiche wurde den jeweiligen Nutzungen genau angepasst. 

Interne Erschließung

Die Wegführung innerhalb des Gebäudes sollte vereinfacht werden:

  • Foyer am Eingangsbereich
  • Umstrukturierung Umkleidebereich

Klare Trennung Schwarz / Weißbereich bei den Umkleiden

  • Verlegung der Treppenhäuser nach Außen

Industrielle Bauweise

Die tragenden Bauteile werden auf ein Minimum reduziert. Wir würden eine industrielle Bauweise aus Stahlbetonfertigteilen vorschlagen. Mit dieser Bauweise haben wir in Brandenburg gute Erfahrungen gemacht. Der gesamte Rohbau kann durch ein einziges Gewerk erstellt werden. Die Bauteile werden mit einer fertigen Oberfläche geliefert, die nur noch malermäßig behandelt werden muss.

Massive Decken

An den Decken in den Fahrzeughallen werden viele Bauteile wie z.B. Tore, Lüftungsanlagen, Technik befestigt. Die technischen Anforderungen werden sich mit der Zeit ändern. Es sollte deshalb möglichst ein einfaches Deckensystem verwendet werden, das Befestigungen an jeder beliebigen Stelle ermöglicht.

close

Factsheet

  • Standort Oranienburg
  • Bauzeit Verhandlungsverfahren 2020
  • BGF 6.500,00 m²
  • Leistungen Objektplanung Gebäude
  • mehr zu unseren
    Leistungen

  • Standort Oranienburg
  • Bauzeit Verhandlungsverfahren 2020
  • BGF 6.500,00 m²
  • Leistungen Objektplanung Gebäude
  • mehr zu unseren
    Leistungen

Durch die weitere Verwendung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen