RATHAUS BLANKENFELDE MAHLOW

Die übergeordneten Ideen von Demokratie, Selbstverwaltung und Bürgernähe versinnbildlicht das neue Rathaus durch ein organisches, ineinandergreifendes Konzept. Der geschwungene Baukörper des Rathauses bildet als einladende Geste zur Karl-Marx-Straße hin eine Einbuchtung, die sich bis in das Innere des Gebäudes hineinzieht und dort ein Atrium ausformuliert. Der Mozartweg wird durch die Eingangshalle hindurchgeführt. Der Baukörper erhält seine besondere Ausprägung durch die Optimierung der funktionalen Zusammenhänge und durch Bewegungsvorstellungen, die den Baukörper ausformen, aushöhlen, abrunden und verbinden.

Besucher und Mitarbeiter betreten das Gebäude über das Atrium, das eine leichte und übersichtliche Orientierung ermöglicht. Die beiden Dezernate verteilen sich von hier aus in zwei Gebäudeflügel rund um das Atrium. In jedem der beiden Obergeschosse werden jeweils zwei Fachbereiche angeordnet. Besucher des Rathauses können sich im Atrium informieren und erreichen im nördlichen Gebäudeflügel unmittelbar das Haupt- und Bürgeramt mit der Bürgerberatung.

schließen

Factsheet

  • Standort Gemeinde Blankenfelde-Mahlow
  • Bauzeit Wettbewerbsbearbeitung 2010
  • BGF 4.140,00 m²
  • Leistungen Objektplanung Gebäude
  • mehr zu unseren
    Leistungen

  • Standort Gemeinde Blankenfelde-Mahlow
  • Bauzeit Wettbewerbsbearbeitung 2010
  • BGF 4.140,00 m²
  • Leistungen Objektplanung Gebäude
  • mehr zu unseren
    Leistungen

Durch die weitere Verwendung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen