ALBERT EINSTEIN GRUNDSCHULE

Der 2-geschossige Baukörper soll sich in die vorhandene Umgebung rund um die Albert-Einsteinschule einfügen und die bestehenden Schulgebäude optimal ergänzen. 

Die Fassade des Neubaus zur Schulstraße hin orientiert sich in Form und Maßstab an den Häusern aus der unmittelbaren Umgebung in der Straße der Einheit und an der Schulstraße. Das 2. Geschoss wird als steil geneigtes Dachgeschoss mit den ortstypischen Gaupen ausgebildet. 

Der Neubau soll die zur Verfügung stehenden Flächen optimal ausnutzen. Der bestehende Schulhof und der neue Veranstaltungsbereich bilden eine Einheit. Vor dem Veranstaltungsbereich gibt es eine überdachte regengeschützte Zone, über die die Kinder von Haus 1 aus den Neubau erreichen. 

Im Erdgeschoss werden folgende Bereiche untergebracht:

  • Speisesaal / Aula in Verbindung mit dem vorhandene Mehrzweckraum
  • Speisenausgabe
  • Verteilerküche mit Nebenräumen
  • Toiletten für den Veranstaltungsbereich und die Klassenräume im 1. OG
  • Treppenhaus und Aufzug

Es entsteht ein großzügiger Kommunikationsbereich, der für vielfältige Veranstaltungen genutzt werden kann.

Im Obergeschoss werden zusätzliche Klassenräume angeordnet, die eine kleine Abteilung (Cluster) bilden. 

close

Factsheet

  • Standort Caputh (Gemeinde Schwielowsee)
  • Bauzeit in Planung
  • Opening in Planung
  • BGF 800,00 m²
  • Leistungen Generalplanung, Objektplanung Gebäude
  • mehr zu unseren
    Leistungen

  • Standort Caputh (Gemeinde Schwielowsee)
  • Bauzeit in Planung
  • Opening in Planung
  • BGF 800,00 m²
  • Leistungen Generalplanung, Objektplanung Gebäude
  • mehr zu unseren
    Leistungen

Durch die weitere Verwendung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen