Erfahrung und moderne Einflüsse prägen unsere Projekte.

Sanierung | Umnutzung | Erweiterung

Wir haben umfangreiche Erfahrungen in der Gebäudesanierung auch in Verbindung mit denkmalgeschützten Gebäudensindvorhanden(z.B. Sanierung der Hellmuth-Ulrici-Klinik in Sommerfeld, Umbau und Erweiterung der Siemenshöfe in Berlin Kreuzberg, Rotkreuz-Institut Berufsbildungswerk, Annedore-Leber-Berufsbildungswerk).

Öffentlich geförderte Bauvorhaben

Durch die Planung und Realisierung von zahlreichen öffentlich geförderten Bauten sind uns die Förderrichtlinien im gesamten Bereich des öffentlichen Bauens vertraut (siehe Referenzliste). Insbesondere durch die Planung von beruflichen Ausbildungsstätten für behinderte Menschen konnten wir den Bauherrn von Beginn der Projektentwicklung auch bei der Projektförderung unterstützen. In den ersten Phasen wurden durch das Büro GKK & Partner auch die Raumprogramme erstellt und mit den zuständigen Förderbehörden abgestimmt. Bei zahlreichen Projekten, wie zum Beispiel bei den Hellmuth-Ulrici-Kliniken in Sommerfeld, wurde die Haushaltsunterlage Bau durch unser Büro in kurzer Bearbeitungszeit erstellt und die Abstimmung mit der Behörde durchgeführt.
Energiekonzepte | Integrierte Planung

Im Rahmen einer integrierten Planung Architekt / Haustechnik entwickeln wir Vorschläge für eine energetische Optimierung des Gebäudes bereits in der Entwurfsphase. Durch eine Wirtschaftlichkeitsberechnung, die sämtliche Faktoren mit einbezieht, wird überprüft, ob der Nutzen der vorgeschlagenen Maßnahmen (Energieeinsparung) in einem akzeptablen Verhältnis zu den Investitions- und Folgekosten steht. Die aktuellen Fördermöglichkeiten werden mit einbezogen. Die Konzepte werden durch das Energieberatungsprogram 5S(Fraunhofer Software) unterstützt. Die Simulierung und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen für Solarthermie und Photovoltaikanlagen werden mit dem Programm T*Sol bzw. PV*Sol erstellt.